Wochenende ist Kuchenzeit. Ein Käsekuchen ist gerade im Sommer besonders gern gesehen auf dem Kuchen-Buffet. Er muss nicht immer in der Form gebacken werden.

Heute gibt es bei uns mal wieder einen Kuchen im Glas. Das finde ich besonders praktisch, wenn der Kuchen auf einem größeren Buffet steht. Gerade auf Gartenpartys muss man nicht unbedingt am Tisch sitzen beim Schlemmen. Ganz oft genießt man auch im Stehen, sitzt auf einer Picknick-Decke oder einer Gartenbank.

Rezept für 6 Gläser (je nach Größe)

In jedes Glas zwei Haferflocken Kekse (z.B. Hobbits) legen. Es dürfen bei größeren Gläsern auch drei Kekse sein.

Für die Füllung

500 g Magerquark
200 ml Milch
5 Eier – trennen
150 g Zucker
100 g sehr weiche Butter
1 gehäufter Teelöffel Mondamin

Den Quark in einem Sieb etwas abtropfen lassen. Mit Milch, Eigelb, Zucker, Butter und dem Mondamin glattrühren. Das Eiweis zu Eischnee steifschlagen und vorsichtig unter die Masse rühren. Die Füllung in die Gläser füllen. Gut 1/4 nach oben Platz lassen, da die Masse beim Backen sonst überläuft.

Bei 160 Grad Umluft ca. 20 -25 Minuten backen.

Saftiger Möhren Gugelhupf mit Äpfeln

Ein Möhrenkuchen darf an Ostern auf keinem Kuchenbuffet fehlen. Locker und saftig muss er sein und man muss die Möhren auch optisch sehen können.

Brot selbst backen

Der Wunsch nach selbst gebackenem Brot war immer da. Wer mag nicht diesen herrlichen Duft im Haus. Ich startete also mal wieder einen Versuch, der sich wirklich gelohnt hat.

Käsekuchen im Glas mit Keksboden

Käsekuchen im Glas: Einfach perfekt für das nächste Kuchen Buffet und die nächste Gartenparty. Er lässt sich auch perfekt mit Früchten garnieren.

Blechkuchen mit Frischkäse-Topping & Holunderblüten-Sirup

Holunderblüten-Sirup schmeckt nicht nur sehr lecker, er zählt auch zu den beliebtesten Heilmitteln aus der Natur. Er enthält ätherische Öle, organische Säuren und Flavonoide. Diese unterstützen die körpereigenen Abwehrmechanismen. Schon unsere Großmütter verwendeten...

Kunterbunte Donuts & ein dreifach donnerndes HELAU

Muss man Fasching oder Karneval mögen, um sich über allerhand Leckereien herzumachen? Fasching, Karneval oder wie auch immer! Das war noch nie so mein Ding. Ich gehe sehr gerne aus, treffe ganz oft liebe Menschen. Aber mit diesem bunten Treiben hatte ich nie wirklich...